Apotheken-Simulator

 

Oftmals wird zur Messung des wirtschaftlichen Erfolgs die Kennzahl „Umsatz je Kunde“ verwendet. Hierbei wird aber vernachlässigt, dass die Abgabe eines hochpreisigen Rx-Artikels zwar den „Umsatz je Kunde“ erhöht, dieser Geschäftsvorgang aber infolge der geringen Handelsspanne nur wenig zum Rohertrag beiträgt.

 

Aussagekräftiger ist daher die Kennzahl „Rohertrag je Kunde“. Im Schnitt liegt der „Rohertrag je Kunde“ bei 9,50€.

 

Positiv beeinflussen können Sie diese Kennzahl durch die Erhöhung der Zusatzverkäufe und die Abgabe von Artikeln mit dem jeweils besten Rohertrag.

 

Der Apotheken-Simulator bietet Ihnen u. a. die Möglichkeit zu berechnen, wie sich Veränderungen bei der Umsatzaufteilung oder der Handelsspanne direkt auf den Rohertrag auswirken.

 

 

Kaiser Steuerberatungs-

gesellschaft mbH 

Telefon 0941/2803665

Telefax 0941/2966618

gmbh@kaiser-kummer.de

 

Kanzlei 

Dipl.-Kfm. (Univ.)

Jochen Kaiser

Steuerberater

 

Telefon 0941/2803665

Telefax 0941/2966618

kaiser@kaiser-kummer.de

 

Kanzlei 

Richard Kummer

Rechtsanwalt

 

 

Telefon 0941/2803994

Telefax 0941/2966618

ra.kummer@kaiser-kummer.de